cd-reviews
Interpret: Panic! at the Disco
Titel: Too Weird to Live,Too Rare to die!
Label: Warner Music
Erschienen: 04.10.2013

Bewertung:
Autor: 9 von 15 (dose)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Ein auf und ab
Tracklist: 01. This Is Gospel
02. Miss Jackson
03. Vegas Lights
04. Girl That You Love
05. Nicotine
06. Girls / Girls / Boys
07. Casual Affair
08. Far Too Young To Die
09. Collar Full
10. The End Of All Things
Das mittlerweile vierte Album der ehemaligen Emo-Popper Panic! At The Disco ist die konsequente Entwicklung – ob man will oder nicht. Was auf „Too Weird To Live, Too Rare To Die!” recht elektronisch beginnt, landet schnell bei gewohnten Mustern.

Zu Beginn der Karriere dominierte der Punk und die überraschende frische Jugendlichkeit, die einer gewissen unbekümmerten Ernsthaftigkeit gewichen ist. Live werden die neuen Songs sich gut ins Gesamtbild der Band einfügen, auf dem Album aber wissen die Songs nicht so ganz zu überzeugen. Das ganze Album ist rund, zu rund und es fehlt das gewisse Etwas, obwohl die Songs an sich nicht schlecht sind. „Too Weird To Live, Too Rare To Die!“ rutscht gut durch, aber bleibt nicht mehr hängen. Die gute Stimme des Sängers kommt nicht mehr befreit zur Geltung, sondern wird durch zu viele Effekte zu sehr überdeckt. Die epische Breite des letzten Albums ist passe und weicht seichtem Geplänkel, was sehr schade ist. Panic! At The Disco wissen natürlich immer noch, in ihrem eigenen Stil eingängige Songs zu komponieren, dabei gehen sie diesmal aber etwas zu weit – der dramatische Pop, der manchmal vielleicht überzeichnet und kitschig klang, hat in Summe aber weit mehr Spaß gemacht.
Ähnliche Band: Fall Out Boy
Weitere vergleichbare Bands: Cobra Starship, The Matches, Cute Is What We Aim For
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!