cd-reviews
Interpret: Young Knives
Titel: Ornaments from the Silver Arcade
Label: Pias
Erschienen: 01.04.2011

Bewertung:
Autor: 8 von 15 (panic-at-my-disco)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

How to be average
Tracklist: 01. Love My Name
02. Woman
03. Everything Falls Into Place
04. Human Again
05. Running From A Standing Start
06. Sister Frideswide
07. Vision In Rags
08. Go To Ground
09. Silver Tongue
10. Storm Clouds
11. Glasshouse
Die Young Knives sind nichts, was die beiden Teile ihres Namens verspricht.
"Young": Sie sind weder besonders jung, noch besonders kurz im Geschäft (nämlich immerhin schon seit 1997 und vier Alben), noch besonders innovativ.
"Knives": Sie sind weder besonders bedrohlich mit irgendwas, sondern eher sanft wie ein Reh. Sie klingen auch sonst nicht messerscharf, vielleicht sind ihre Texte ganz lustig, aber sicherlich nicht unglaublich wortgewandt. Ihre Musik ist nicht einschneidend, sondern so durchschnittlicher Indie-Rock-tralala zu dem man vielleicht ganz nett tanzen kann. Der aber weder irgendwelche einschneidenden Melodien hat, noch sonst irgendetwas aufweist, was We Are Scientists, Franz Ferdinand, The Rakes, und vor allem die vielen vielen unbekannteren Bands dieser Art nicht schon eine Million mal gemacht haben.

Ich könnte jetzt auch noch anfangen, den hochtrabenden Album-Titel auseinanderzunehmen, aber das würde auch nicht mehr relevanten Content bringen.
Die Stimme oder besser der Sound erinnert mich manchmal ein bisschen an Blink 182 und außerdem mag ich die stark britische Aussprache, aber sonst ist das so durchschnittlich und nichtssagend, wie es durchschnittlicher und nichtssagender kaum geht.
Ähnliche Band: The Rakes
Weitere vergleichbare Bands: We Are Scientists, Art Brut,
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!