cd-reviews
Interpret: Kapoolas
Titel: Cut Down Trees (We Need An Ark)
Label: Radicalis
Erschienen: 16.05.2010

Bewertung:
Autor: 11 von 15 (panic-at-my-disco)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Wenig, aber gut durchdacht
Tracklist: 01. Headlines
02. Waiting
03. Soma
04. Kei Antwort
05. Cut Down Trees (We Need An Ark)
06. Rewind And Repeat
07. MASTER/SLAVE
08. And If The Rain Falls...
Okay, das Album-Cover ist scheiße und 8 Songs ein bisschen wenig, doch ansonsten bin ich positiv überrascht von dieser jungen Indie-Rock-Band aus Basel. Mit einer gelassenen Sicherheit, als hätten sie noch nie etwas anderes gemacht, liefern sie soliden und erwachsen klingenden Indie-Rock, den auch gestandene Indie-Künstler nicht viel besser hinbekommen.

Sicherlich trägt die maskuline Stimme des Sängers und die geringe Songzahl zu dem Eindruck von hoher Kompetenz bei. Aber was auch immer der Grund ist, die Songs wirken gut durchdacht und arrangiert. Nur ein bisschen abwechslungsreicher hätte es dann doch sein können.
Ähnliche Band: Franz Ferdinand
Weitere vergleichbare Bands: We Are Scientists, The Killers, The Hives
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!