cd-reviews
Interpret: Quo Vadis
Titel: Infernal Chaos
Label: Twilight Zone Records
Erschienen: 18.06.2010

Bewertung:
Autor: 6 von 15 (der mann aus wü)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Leicht zu beantwortende Frage
Tracklist: 01. Caducus
02. Blood for Oil
03. Bomb & Fire
04. Black Horizon
05. Chaos
06. Dreams
07. Cross of Gold
08. East vs. West
09. Nimue
10. Evil Dad
11. Russia
Altbackener Thrash aus Polen meets Freud'sche Fehlbezeichnung des Labels als "Trash" meets Punk'n'Roll-Attitüde meets lustigen Akzent meets fremdartig klingende Skalen und Gesänge wie z.B. im sonst wenig überzeugenden "Bomb And Fire" meets monotone Soulfly-/Ektomorf-Querverweise meets billig wirkende Streicher-Samples meets häufig unausgegorene Melodieversuche im Refrain meets kaum zeitgemäßen Songaufbau meets Nevermore-Light-Versuche wie in "Nimue" meets röhrende, wenig druckvolle Stimme meets tausendmal gehörte Riffs = "Infernal Chaos", das siebte Album der schon seit 1991 aktiven Quo Vadis.

Um die im Bandnamen aufgeworfene Frage dann auch gleich zu beantworten: zumindest nicht in die hartmetallene Champion's League, meine Herren.

Glorreiche Ausnahmen bestätigen die Regel und deshalb sei abschließend noch auf folgendes hingewiesen: Rein instrumental-technisch gesehen gibt's nix zu meckern. Der Opener erfreut im Intro mit netten, melodischen Gitarrenläufen. Das fast siebenminütige und episch angelegte "Chaos" ist Zeuge davon, dass die Polen durchaus spannungsgeladene Stücke zu basteln imstande sind. Die Soli können ebenso definitiv was und gehen gut ins Ohr. "Cross Of Gold" bedient alle Erwartungen eines Old-School-Thrashers. All das macht aber leider noch lange kein gutes Album.
Ähnliche Band: Kreator
Weitere vergleichbare Bands: Nevermore, Anthrax, Megadeth, Brujeria, Soulfly
 
meinungen zu der veröffentlichung
18.07.2010 | 22:32 Uhr | Hans Maulwurf: keine Wertung hui, muss mal wieder brujeria hören ...

meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!