cd-reviews
Interpret: Vanessa Neigert
Titel: Ich Geb 'Ne Party
Label: Sony Music
Erschienen: 04.06.2010

Bewertung:
Autor: 5 von 15 (dose)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Deutsche Schlager sind nicht meine Welt
Tracklist: 01. Ein Student aus Uppsala
02. Er steht im Tor
03. Ich geb 'ne Party heut Nacht
04. Lady Sunshine und Mister Moon
05. Eine Mark für Charly
06. Ganz Paris träumt von der Liebe
07. Souvenirs Souvenirs
08. Komm ein bisschen mit nach Italien
09. Wenn Teenager träumen
10. Teddybär
11. Was kann schöner sein (Que sera)
12. Zwei Apfelsinen im Haar
13. Chapel Of Love
14. Rocking Around The Christmas Tree
15. Winterwunderland
Deutsche Schlager sind nicht meine Welt und doch fand ich die Auftritte von Vanessa Neigert bei Deutschland Sucht Den Superstar (2009) durchaus spaßig und es gelang ihr, die deutsche Musik aus den 60ern und 70ern einigermaßen frisch rüberzubringen. Das hatte irgendwie Charme. Nun gibt es mit „Ich geb ‘ne Party“ das zweite Album der jungen Musikerin und ich stelle vor allem eins fest: Deutsche Schlager sind nicht meine Welt.

Die Musik kann sicherlich richtig Spaß machen, wenn man sehr auf deutsches Liedgut und Musik aus den 60ern und 70ern steht. Lebensfroh und charmant präsentiert sie sich, ja. Aber auch diesmal beschränkt sie sich darauf, alte Hits in ein mehr oder weniger eigenes neues und mehr oder weniger frisches Gewand zu packen. Nun ist es aber so, dass ich die Meisten der Songs eben nicht kenne (Deutsche Schlager sind nicht meine Welt) und damit kann ich mit den vorliegenden Interpretationen noch weniger anfangen. Sie sind eben nicht original (dass sie als solche irgendwie interessant wären) und gehen eben stark an meinem persönlichen Geschmack vorbei. Insofern kann ich hier nur sagen: Das Album kann und wird Freunden dieser Musik sicherlich Spaß machen und sympathisch kommt das alles auch daher. Es bleibt aber dabei: Schlager sind nicht meine Welt und damit kann ich das Ergebnis hier (so leid es mir irgendwie tut) nicht wirklich gut bewerten. Es ist eben doch was anderes, ob man noch Bilder einer mal mehr und mal weniger spannenden Casting-Show vor Augen oder in den Ohren hat oder ob man schon einige Distanz zu einer solchen Künstlerin und ihrer Musik aufgebaut hat. Es ist sicherlich nicht schlecht – aber (ich sagte es schon) nicht mein Fall.
Ähnliche Band: Wencke Myhre
Weitere vergleichbare Bands: France Gall
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!