cd-reviews
Interpret: Oasis
Titel: Time Flies... 1994-2009
Label: Sony BMG
Erschienen: 11.06.2010

Bewertung:
Autor: 13 von 15 (dose)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Endlich eine vollständige Hit-Sammlung
Tracklist: CD 1:
01. Supersonic
02. Roll With It
03. Live Forever
04. Wonderwall
05. Stop Crying Your Heart Out
06. Cigarettes & Alcohol
07. Songbird
08. Don't Look Back In Anger
09. The Hindu Times
10. Stand By Me
11. Lord Don't Slow Me Down
12. Shakermaker - Sample I'd Like To Teach The World To Sing (In Perfect Harmony)
13. All Around The World

CD 2:
01. Some Might Say
02. The Importance Of Being Idle
03. D'You Know What I Mean?
04. Lyla - Album Version
05. Let There Be Love
06. I Walk On Gilded Splinters
07. Who Feels Love?
08. Little By Little
09. The Shock Of The Lightning
10. She Is Love
11. Whatever
12. I'm Outta Time
13. Falling Down
Sie haben eine große Schar von Fans und haben ihr Image vom unverbesserlichen Rockstar bis zum Schluss gut aufrecht erhalten können, nicht zuletzt auch wegen des in der Öffentlichkeit ausgetragenen Streits zwischen den beiden Brüdern, die die Band hauptsächlich ausgemacht haben. Richtig, die Rede ist von Oasis und von eben jenen gibt es nun eine Doppel-CD, auf der sich alle Singles/Hits der Band finden.

Auch wenn ich irgendwie ein bisschen Angst vor den Fans habe muss ich sagen: Für mich ist das bisher die beste Veröffentlichung der Band, denn abgesehen von den Singles konnte ich weder mit der Musik noch mit dem Image wirklich viel anfangen. Unsympathisch, aufgesetzt und dabei in weiten Teilen eher Brit-Poppig als Brit-Rockig ging das ganze Konstrukt an sich nie wirklich an mich und doch kann ich gerne zugeben, dass auch diese Band es geschafft hat eine ganze Reihe gut hörbarer Songs aufzunehmen. Und genau die gibt es jetzt: die 26 Höhepunkte aus 7 Studioalben von einer der großmäuligsten Bands unseres Planeten. Die Deluxe-Edition bietet dann auch noch etwas für die Fans, nämlich eine DVD mit allen Musikvideos der Band und eine Live-CD mit dem letzten offiziell aufgezeichneten Oasis Konzert vom 21.07.2009 aus dem Roundhouse in London.
Ähnliche Band: Blur
Weitere vergleichbare Bands: Supergrass, Paul Weller
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!