cd-reviews
Interpret: B.O.S.C.H.
Titel: Einsam
Label: Major Records
Erschienen: 16.04.2010

Bewertung:
Autor: 7 von 15 (dose)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Nur Rumms wird zu eintönig
Tracklist: 01. Soweit
02. God
03. Einsam
04. Mehr
05. Schmerz
06. Neon
07. Irgendwie
08. Kälte
09. Spiege
10. Zeit
11. Ratten
12. Abwärts
Ursprünglich war das alles nicht ganz ernst gemeint, und nun gibt es doch ein erstes Album der fünf Musiker von B.O.S.C.H. und hier werden bewusst keine Gefangenen gemacht. Mehr oder weniger sicher gibt es aus dem Album „Einsam“ einen wüsten Mix aus Industrial, Elektro sowie Metal und Neuer Deutscher Härte.

Was sich als eine durchaus gut funktionierende Mixtur liest, könnte vielleicht auch funktionieren, der Funke will aber nicht überspringen. Leidenschaft haben die Songs und die fünf Musiker toben sich ordentlich aus und an sich habe ich auch nichts gegen druckvolle Gitarrenriffs und wütende eher gegröhlte Vocals. Und auch elektronische Momente können durchaus bereichernd sein. Allerdings kommen diese Momente kaum gegen die brachialen Gitarrenwände an und auch die Vocals sind oft zu laut. Melodie kommt (zu) kurz und am Ende bleiben alle Songs ein großer dreckiger Brei, dem jeglicher Wiedererkennungswert fehlt. Die Produktion stimmt und eine gewisse Zeit wissen die Songs auch zu gefallen, auf die Dauer bleibt das aber alles zu eintönig und vorhersehbar und damit wenig spannend auf längere Zeit. B.O.S.C.H. liefern also mit „Einsam“ ein durchaus hörenswertes Album für Fans der Neuen Deutschen Hörte ab, für eher elektronisch angehauchte ist das hier nichts und wer mehr als Rums mit deutschen Texten braucht, der kann sich schnell ein Gähnen nicht verkneifen.
Ähnliche Band: Wumpscut
Weitere vergleichbare Bands: Powerman 5000
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!