cd-reviews
Interpret: War From A Harlots Mouth / Burning Skies
Titel: Split EP
Label: Lifeforce Records
Erschienen: 02.07.2010

Bewertung:
Autor: 12 von 15 (CUBTB)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Gerstern Nachmittag aufm Bau.
Tracklist: 01. The Shape Of Nothing To Come
02. Monolith
03. Omega
04. Precision Crippling
05. Shitfarmer
06. Morbid Engel
07. RKD
08. Trife Life
09. Fighting Dwarves With Keytars
Nachdem die beiden Bands nun mittlerweile den gleichen Schlagzeuger haben, lag eine Zusammenarbeit auf der Hand. So schließen sich WFAHM und die Bristoler Band Burning Skies zusammen um eine Split raus zuhauen die einfach nur weh tut.

Mit 9 Songs in 16 Minuten ist man immer auf der sicheren Seite. Hier werden keine langatmigen Intro aufgebaut, hier gibt’s keine Schnörkel hier gibt’s ordentlich auf die Nase bis das Blut spritz. Natürlich lassen beide Bands keine Genreeingrenzung zu sondern setzten auf brutalen extremen Metal jeglicher Art. Mal Hardcore Punk mal Grind, mal grooviger Burtalo Rock Sound. Den Bands ist nichts heilig und darf es auch nie werden. Es wird gebolzt das die Saiten bärsten, das Schlagzeug sich in seine Bestandteile auflöst und du spätestes nach 3 Minuten du die Orientierung verloren hast. Erst bei Shitfarmer kommt dann so ein grandioser Break das dieser die Tanzflächen aufräumen wird. Gefolgt von einem technischen Death Metal Soli kommt er so gnadenlos rüber wie die restlichen Songs. Eine kleine Überraschung gibt’s dennoch auf dem Album, welche das verrate ich besser nicht, man muss es erlebt haben.

Ein Album wie ein Güterzug der dich erfasst und kilometerweit mitschleift. Jeder Song wartet mit hoher Aggressivität und Spielfreude auf. Gnadenlos werden die Trommelfelle malträtiert und gleichzeitig die Sinne befriedigt. Wie das geht, einfach Scheibe einlegen und im 2 Step zu RKD abfeiern.
Ähnliche Band: Animosity
Weitere vergleichbare Bands: Salt The Wound, See You Next Tuesday, Molotov Solution
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!