cd-reviews
Interpret: Kafkas
Titel: Paula
Label: Domcore
Erschienen: 16.04.2010

Bewertung:
Autor: 7 von 15 (coney)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Pro/Contra
Tracklist: 01. Klatscht In Die Hände!
02. Deine Lippen Schweigen
03. 90 Minuten
04. Leben Ist Gut
05. Wenn Es Eine Hölle Gibt
06. Ich Will Kein Kumpel Von Euch Sein
07. Wenn Ich Mal Ein Tattoo Habe
08. Die Götter Versagen
09. Hell Oder Dunkel
10. Der Kuchen Ist Gegessen
11. Zwei Hände Reichen Nicht
12. Warum Kann Die Welt Keine Scheibe Sein?
13. Irgendwas Ging Schief
14. 2000 Hände
15. Nur Noch Eine Raste
Pro: Aus Revoluzzer-Punkrock wird politisch motivierter Indie-Pop. Die harten Gitarren weichen größtenteils verdaulichen Synthie-Sounds, doch die Motivation der Band bleibt die gleiche. Geistreich, kritisch und eloquent gibt man die eigene Message zum Besten. Mit dem neuen, angepassten Sound kommt sicher mehr Erfolg, aber wenn die heutige MTVIVA-Generation darauf anspringt, setzen sie sich auch automatisch mit wichtigeren Themen auseinander, als es ihnen US/UK-Mainstream-Schrott, Bushido und dämliche Klingeltöne vermitteln. Die Kafkas bewahren sich mit ihrer Einstellung und ihren Texten ihre Glaubwürdigkeit trotz ihres neuen Radio- und Mainstream-Appeals.

Contra: Früher gabs die Kafkas mal in hart und gut, mit Ecken und Kanten und mit Ansprüchen fernab von Kommerz. Heute gibt es sie nur noch als pseudo-politisches Abziehbildchen ihrer selbst, mit Synthies, Pop-Affinität und stolz zur Schau gestellten MTV-Erfolgen. Vergleiche mit Bands wie Revolverheld und Tomte kamen damals nicht in Frage, mittlerweile muss sich die Band das nicht nur gefallen lassen, sondern sie scheint es willkommen zu heißen. Was in den letzten Jahren mit den Kafkas passiert ist, bleibt genauso ein Rätsel wie die Frage, wohin die Band steuert.

Fazit: Die Meinungen über das Album werden auseinander gehen, ein paar der alten Fans wenden sich ab, doch einige neue kommen hinzu. Am besten passt eine Wertung mittendrin zwischen gut und böse von einem Reviewer, der sich einfach nicht entscheiden kann, ob ihm "Paula" nun gefällt oder nicht. Wohl eher nicht, deshalb wird abgerundet auf (15:2=7,5) 7 Punkte.
Ähnliche Band: Revolverheld
Weitere vergleichbare Bands: Tomte, Wizo, Egotronic, Liquido
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!