cd-reviews
Interpret: Dark Tranquillity
Titel: We Are the Void
Label: Century Media
Erschienen: 26.02.2010

Bewertung:
Autor: 11 von 15 (hollow_crown)
Leser: 12 Punkte (Durchschnitt)


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Die Göteborger Schule
Tracklist: 01. Shadow In Our Blood
02. Dream Oblivion
03. The Fatalist
04. In My Absence
05. The Grandest Accusation
06. At The Point Of Ignition
07. Her Silent Language
08. Arkhangelsk
09. I Am The Void
10. Surface The Infinite
11. Iridium
Das sechste Album ist es bereits, was Dark Tranquillity mit "We Are The Void" releasen. Drei Jahre war es still um das Quintett aus Götheborg und nun kommen sie mit geballter Kraft wieder, um jeden niederzuwälzen, der ein Herz für typischen Melo-Death der Götheborger Schule hat.

Bekommt man auf dem Vorgänger "Fiction" noch cleane Vocalparts mit ruhigen, anmutenden Melodien zu hören, so legen es Dark Tranquillity um Sänger Mikael Stanne darauf an zu zeigen, dass sie noch brachialer einen anderen Weg einschlagen können. Man kommt zu keiner Verschnaufpause (ausgenommen kurze Passagen), sondern wird vom ersten bis zum letzten Ton mit bretternden Riffs versorgt, die kein Ende zu nehmen scheinen. Die einzige Abschwächung erfährt man durch die teils entschärfenden Keyboardmelodien, die episch und balladesk die Note von DT einhalten. Letztendlich fällt es mir jedoch schwer die Songs am Stück zu unterscheiden. Sie sind eben doch zum Großteil eine ganze Ecke härter, als man es gewohnt ist, aber die Grenze zum undurchdachten Einheitsgeballer verschwimmt leider zunehmend, was es mir enorm beschwert hat dem Werk zu folgen. An der Technik und der Produktion gibt es natürlich nichts zu meckern, aber eben aufgrund des Innovationsverlustes und der mangelnden Abwechslungsreicheit kann das Album nicht in den sehr guten Bewertungsbereich rutschen.
Ähnliche Band: In Flames
Weitere vergleichbare Bands: Eluveitie, At The Gates
 
meinungen zu der veröffentlichung
26.04.2010 | 13:57 Uhr | FKK: 12 Punkte in guten Momenten sind DT nach wie vor einzigartig. diese gibt es hier nicht so viele. In normalen Momenten sind sie aber immer noch besser als ihre Konkurrenz

meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!