cd-reviews
Interpret: Dave Matthews Band
Titel: Big Whiskey and the Groogrux King
Label: Warner
Erschienen: 12. Juni 2009

Bewertung:
Autor: 12 von 15 (DasOZ)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Wurde ja auch mal Zeit....
Tracklist: 01. Grux
02. Shake Me Like A Monkey
03. Funny The Way It Is
04. Lying In The Hands Of God
05. Why I Am
06. Dive In
07. Spaceman
08. Squirm
09. Alligator Pie
10. Seven
11. Time Bomb
12. Baby Blue
13. You & Me
14. Write A Song
15. Corn Bread
Mal wieder so eine Band, von der man schon tausendmal irgendwie, irgendwas, irgendwo gehört hat, aber sich noch die Zeit genommen hat, das Ganze mal näher zu verfolgen. Obwohl das Geschwärme im Umfeld ja schon recht eindeutig war. Und dann landet das neue Album auf dem Tisch, bereit zum gehört werden und ohne Möglichkeit sich dem Ganzen weiter zu entziehen.

Was ein Glück. Das ist richtig angenehmer Jam-Kuddelmuddel mit Einflüssen aus Jazz, Funk, Folk und traditionellem Rock. Perfekte Musik für das hochsommerliche Wetter. Man hat augenblicklich den Feierabend im Liegestuhl und Sonnenuntergang vor Augen. Vielleicht noch ein Glas kalten Caipi in der Hand. Aber nicht im Sinne von Samba und Strand oder ähnlichem, sondern eher als generelle Erfrischung. Weil hier geht es nicht in Richtung Südsee, sondern eher urbanem Sommer. Vielleicht scheint hier und da sogar ein wenig Yuppie durch, aber nicht so stark, daß es vehement auffallen würde.

Wo sich dieses Werk im Kontext der bisherigen Veröffentlichungen befindet? Keine Ahnung. Wie gesagt, ist das erste Werk der Dave Matthews Band, mit dem ich mich befasse. Zumindest mal lässt sich eine gewisse Melancholie in bestimmten Songs nicht widerlegen - die könnte womöglich mit dem Tod eines der Gründungsmitglieder im Jahre 2008 zusammenhängen. Aber dadurch wirkt das ganze Album jetzt nicht traurig oder so. Es ist ein richtig schönes, entspanntes Hörerlebnis und wenn die Band jetzt vor mir auf einer riesigen Wiese spielen würde, hätte ich absolut kein Problem damit.
Ähnliche Band: John Mayer
Weitere vergleichbare Bands: Sting
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!