cd-reviews
Interpret: Takida
Titel: Bury the Lies
Label: OnFire Records
Erschienen: 04.09.2009

Bewertung:
Autor: 10 von 15 (hollow_crown)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Schwedischer Rock
Tracklist: 01. Dread
02. Hole in the Ground
03. Feeble Pride
04. Tear It Up Again
05. Halo
06. Ashamed
07. Curly Sue
08. Bad Seed
09. Poisoned
10. Snypah
11. Handlake Village
Eine Band aus Schweden. Aber man glaubt es kaum. Kein Melodeath! Stattdessen bekommt man hier ein Rockinferno zu hören, aber mit wenig Finesse. Das Album hat vieles, was ein Rockalbum benötigt: mitreißende Reifrains zum Mitgröhlen, harte Gitarren und besonders hervorzuheben ist hierbei die charakteristische und markante Stimme des Sängers. Abheben von anderen Rockgrößen wie Nickelback können sich Takida aber nicht. Alles klingt sehr 08/15 mit wenig Innovation und Eigeninitiative. Daher gibt es auch nicht mehr viel zu dem Album zu sagen außer das mal ein archetypisches Rockalbum auf den Markt gekommen ist.
Ähnliche Band: Staind
Weitere vergleichbare Bands: Nickelback, Volbeat
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!