cd-reviews
Interpret: Eagles Of Death Metal
Titel: Heart On
Label: Universal Music
Erschienen: 31.10.2008

Bewertung:
Autor: 11 von 15 (coney)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Eine Garage in der Wüste
Tracklist: 01. Anything 'Cept The Truth
02. Wannabe In L.A
03. (I Used To Couldn't Dance) Tight Pants
04. High Voltage
05. Secret Plans
06. Now I'm A Fool
07. Heart On
08. Cheap Thrills
09. How Can a Man With So Many Friends Feel So Alone
10. Solo Flights
11. Prissy Prancin'
12. I'm Your Torpedo
Die Eagles Of Death Metal sind die Grundschulfreunde Jesse "The Devil" Hughes und Josh "Baby Duck" Homme sowie eine wechselnde Gruppe von Live-Personal aus dem riesigen Fundus an Musikern der Kyuss/QOTSA/Desert Sessions Familie.

So ist es keine Überraschung, dass die 1998 gegründete Band mit ihrem 3. Longplayer in eine ähnliche Kerbe schlägt wie die anderen Acts. Produziert von Homme persönlich präsentieren die Eagles wie gewohnt ihren Genremix aus Garage, Stoner, Hard Rock und verschrobenen Alternative. Die Riffs sind ein bißchen griffiger, die Arrangements zunehmend präziser und die Attitüde etwas poppiger. Für die begnadeten Musiker, ergänzt bspw. durch Troy Van Leeuwen und Brody Dalle von den großartigen Distillers, steht wie immer der Spaß eindeutig im Vordergrund. Die Songtexte von Hughes lassen die Band zu einer humoristischen Persiflage auf den klassischen Rock’n’Roll-Ethos werden. Ein paar Rock-Klischees müssen wohl doch sein, aber immer mit dem bekannten Augenzwinkern.

Die Eagles Of Death Metal bleiben sich im 11. Bandjahr weiterhin treu und zelebrieren unverbraucht ihren einzigartigen, authentischen und abwechslungsreichen Stilmix. "Heart On" ist eine lohnenswerte Investition für offene Gemüter und ein Pflichtkauf für Fans.
Ähnliche Band: Queens Of The Stone Age
Weitere vergleichbare Bands: Fu Manchu, Colour Haze
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!