cd-reviews
Interpret: Orishas
Titel: Cosita Buena
Label: EMI
Erschienen: 30.05.2008

Bewertung:
Autor: 13 von 15 (dose)
Leser: noch keine Wertung


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Symbiose aus kubanischer Tradition und Rapmusik
Tracklist: 01. Cosita Buena
02. Mani
03. Bruja
04. Camina
05. Guajira
06. Burrón
07. Mírame
08. Que quede Claro
09. Machete
10. Isi
11. Público
12. Melodías
13. Hip Hop Conga
Man nehme: drei Franzosen mit kubanischer Herkunft, die ihr mittlerweile viertes Studioalbum in Spanien aufnehmen, in Belgien mischen und in den USA mastern lassen. Was man erhält? Ein internationales und zugleich recht kubanisches HipHop Album, das gleichzeitig international klingt. Orishas, das sind Roldán González, Hiram Riveri "Ruzzo" und Yotuel Romero, die mit "Cosita Buena" nach ihrem letzten Album "Antidiótico" - das eine Retrospektive und damit sowas wie eine Best-Of war - ein möglichst internationales neues Album aufnehmen wollten und aufgenommen haben.

Produziert und damit unterstützt von den erfahrenen Händen Tim Latham (Erykah Badu, De La Soul) in Belgien wurde "Cosita Buena" von Tom Coyne (Beyoncé, Kayne West) in New York abgemischt. Orishas ist dabei ein Album gelungen, das heiße kubanische Rhythmen und Atmosphäre mit spanischen Vocals kombiniert zu einem ebenso fröhlichen wie melancholischen klingt. Irgendwo zwischen Buena Vista Social Club und den Delinquent Habits und einer Prise Molotov gibt es Sprechgesang, melodische Gesangslinien und einfach mitreißende Songs, die von Anfang bis Ende einen perfekten Soundtrack für Sommerbars bietet. Im Gegensatz zu älteren Alben ist der Sound von Orisha durch die internationalere Ausrichtung deutlich griffiger geworden - dem Erfolg von der perfekten globalen Symbiose aus kubanischer Tradition und moderner Rapmusik im Sommer 2008 steht also nichts mehr im Wege.
Ähnliche Band: Delinquent Habits
Weitere vergleichbare Bands: Buena Vista Social Club
 
meinungen zu der veröffentlichung
Es wurden noch keine Meinungen zu diesem CD-Review veröffentlicht.
meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!