cd-reviews
Interpret: Machinemade God
Titel: Masked
Label: Metal Blade
Erschienen: 24.08.2007

Bewertung:
Autor: 3 von 15 (coney)
Leser: 4 Punkte (Durchschnitt)


» Kaufen bei Amazon
» offizielle Website
  Cover

Metal-Duden - Band 08, Seite 15
Tracklist: 01. Forgiven
02. With You
03. For Those Who Care
04. Voices
05. Vengeance
06. Who If Not Us
07. Place Taken
08. Endlessly
09. And Even Though You're Gone
10. Next To Me
11. Nemesis
12. Melancholy
"Machinemade God"

5er-Combo aus der schwarzen Lunge Deutschlands
Genre: Metalcore
Bandmitglieder: Flow Velten (Vocals), Holger Kiparski (Gitarre), Sky Hoff (Gitarre), Sven Luppus (Bass) and Max Kotzmann (Drums)
Geburtsjahr: 2003
Label: Metal Blade
veröffentlichte Alben: The Infinity Complex (siehe Absatz x), Masked (siehe Absatz y)
Plagiat von: As I Lay Dying, Killswitch Engage, Soilwork

Absatz x, "The Infinity Complex" (2006)
siehe http://www.dosenmusik.de/infos/cdreviews.php?review=520

Absatz y, "Masked" (2007)
Anzahl der Songs: 12 (Trackliste nebenstehend)
Produktion: glatt, sauber, austauschbar
Vocals: Gebrüll und Gesang ohne Charakter
Gitarren: langhaarige Bombenleger in einer Schulband haben mehr Metal
Drums: siehe Gitarren
Lyrics: Poesiealbum Grundstufe
Entwicklung: mehr Metal, weniger Hardcore
Level: Amateur
Motive: Pathetik, Melancholie, Sonnenuntergänge im Ruhrpott
Erwähnenswertes: das mieseste Intro aller Zeiten, Acoustic-Interludes, Gitarren-Soli, Synthesizer
Fanreaktionen: "Das beste Album dieses Jahr!" (emometalkid94), "Die sind live voll geil!" (muttersöhnchen92), "Der Gitarrist sieht sooo süß aus." (strangekitty), "Früher waren sie besser." (metalcorepimp)
Relevanz: keine
Was bleibt: 43min, 49 sec verschwendete Zeit
Zukunftspersektiven: Support von Caliban, Headliner-Tour mit max. 50 Leuten pro Show, Nebenjobs, Hartz IV
Empfehlung: Hotel Mama
Fazit: back to school!
Ähnliche Band: Bleed The Sky
Weitere vergleichbare Bands: Soilwork, Killswitch Engage
 
meinungen zu der veröffentlichung
10.10.2007 | 09:37 Uhr | Lucien: 0 Punkte *gäääääääääääääääähn*

Scheiss Musik, scheiss Band...unsympathisches Volk - BITTE AUFLÖSEN!!!

22.08.2007 | 11:24 Uhr | Okkupant: 0 Punkte Hab auch gut gelacht. Aber 3 Punkte für diesen Schwachsinn sind eigentlich noch zuviel.

22.08.2007 | 02:20 Uhr | donnybrook: 15 Punkte dämliches review

21.08.2007 | 00:45 Uhr | jetsetradio: keine Wertung Haha, sehr witzig! Lässt mich mit nem Grinsen ins Bett wandern.

21.08.2007 | 00:24 Uhr | Serpentine: keine Wertung Haha, absolute Fucking A-Review. :) So muss das sein. Das Album scheint ja wirklich noch schlechter zu sein, als das letzte.

20.08.2007 | 18:06 Uhr | DaddysCage: keine Wertung Ok, die mochte ich auch nie wirklich ... fand schon das vorherige Zeugs sehr standard ^^

20.08.2007 | 16:50 Uhr | Worscht: keine Wertung sonnenuntergäge im ruhrpott :D

20.08.2007 | 16:37 Uhr | hardtothecore: 0 Punkte Die Platte ist mal richtig Scheiße! Wieso Metal Blade so nen Kack veröffentlicht, kann ich wirklich nicht verstehen. Jungs, löst Euch auf, des bringt so nix!

20.08.2007 | 11:47 Uhr | burni: keine Wertung edit: 1a review coney, herrlich! :D

20.08.2007 | 11:45 Uhr | burni: keine Wertung Das ganze sehe ich ähnlich, nix neues, einfach nur ein billiger abklatsch. Die Standardsongstruktur shout - clean - shout - clean - moshpart tut es nach ewiger zeit leider immernoch, schade hätte mir nach dem starken debut mehr erhofft!
Btw. Coneys 3 punkte treffen den nagel so ziemlich auf den kopf.

20.08.2007 | 09:21 Uhr | dose: 4 Punkte LOL ... aber: wie wahr wie wahr - in den vergangenen monaten habe ich selten sowas belangloses und austauschbares gehört... schade, wenn potential an sich da zu sein scheint, das aber in solcher einheitslulu verschenkt wird...

meinung schreiben
Um die Veröffentlichung bewerten zu können, musst du angemeldetes Mitglied der » Community von Dosenmusik und
» eingeloggt sein.
zurück zur Startseite
jetzt registrieren
Registrierte Mitglieder haben erweiterte Möglichkeiten auf dieser Website: Schreibrechte im Forum, Chat, Userprofile mit Buddylist und Bildergalerie, vollen Zugriff auf alle Bildergallerien, exklusive Gewinnspiele und vieles mehr. » hier direkt registrieren
Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!