zurück zur Startseite


 
Kalender Event
Di 25.11.2014
Mi 26.11.2014
Do 27.11.2014
Fr 28.11.2014
Sa 29.11.2014
So 30.11.2014
Mo 01.12.2014

mathcore
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    dosenmusik.de Foren-Übersicht -> Das muss man gehört/gesehen haben
Vorheriges Thema | Nächstes Thema |  Sortieren:  
Autor Nachricht
Wayne
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 30.01.2004
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 14:20 Antworten mit Zitat
Titel: mathcore

Habe seit kurzem Mathcore für mich gefunden, fands anfangs irgendwie *balla,balla* aber nach mehrmaligen Hören spitz drauf geworden.

Kann wer paar gude posten? Sowas wie Dillinger Escpae Plan oder iwrestedabearonce z.b. .

Plz keine Kuhdorf Bands Ätsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Floyd
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 26.05.2006
Beiträge: 229
Wohnort: Oberursel

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 14:24 Antworten mit Zitat
Titel:

http://www.myspace.com/psyopus

Viel Spass
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Worscht
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 1857
Wohnort: Riedstadt

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 15:23 Antworten mit Zitat
Titel:

Floyd hat Folgendes geschrieben:
http://www.myspace.com/psyopus

Viel Spass


Psyopus sind eine absolute Ausnahmeband. Das Debut "Our Puzzling Encounters.." war für mich schon von einem anderen Stern. Wo nach 5mal Hören "Calculating Infinity" von Dillinger schon zur Easy Listening Platte mutiert, bleiben Psyopus immer auf Albumlänge unhörbar. Der Nachfolger hat mich nach 3 Tracks schon mein Gehirn vermissen lassen. Diese Band ist mit das Härteste, Brutalste und durchgeknallteste was es gibt. Unbedingt anhören!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Floyd
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 26.05.2006
Beiträge: 229
Wohnort: Oberursel

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 20:08 Antworten mit Zitat
Titel:

hehe jo, stimmt schon.

Hab mich bisher noch nicht getraut mir die Our Puzzling beim Autofahren anzuhören.^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Raging Masl
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 418
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 11:47 Antworten mit Zitat
Titel:

http://www.myspace.com/duckduckgoose

http://www.myspace.com/heavyheavylowlow

bei beiden bands sind eher die äteren sachen der gute stoff. aber durchgeknallte jungs, sehr geile mucke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
coney
Team
Team


Anmeldungsdatum: 17.08.2003
Beiträge: 1483

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 11:55 Antworten mit Zitat
Titel:

Botch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Worscht
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 1857
Wohnort: Riedstadt

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 13:23 Antworten mit Zitat
Titel:

coney hat Folgendes geschrieben:
Botch.


hell yeah LOL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
att
Talkmaster
Talkmaster


Anmeldungsdatum: 11.06.2002
Beiträge: 6436

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 18:37 Antworten mit Zitat
Titel:

jasooo aaah, botch hoer ich grad wiedermal rauf un runner!

es gibt derart viele geile bands in die richtung, scheiss nochmal.

eben nur mal spontaniter weilse seit winter durch meine ohren sausen regelmaessig und immer weider laune machen auf meinen wegen: veil of maya

aber zum thema, diese kategorisierung...hm...manche band die man in math einstufen koennte sind auch schon wieder zet be noise und umgekehrt.

urvaeter schon fast: candiria.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bayonetwork
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 12.06.2005
Beiträge: 340

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 19:11 Antworten mit Zitat
Titel:

noise?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
att
Talkmaster
Talkmaster


Anmeldungsdatum: 11.06.2002
Beiträge: 6436

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 19:22 Antworten mit Zitat
Titel:

beispiel: eine meiner europaeischen favorites, die unvergleichlichen herrlichen knut

http://www.myspace.com/unknut - anspieltipp: klassiker bite the bullet!

so istas mit den schubladen, immer heikle angelegenheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Worscht
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 1857
Wohnort: Riedstadt

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 21:33 Antworten mit Zitat
Titel:

dumme zwischenfrage: ist noise nicht das, was neurosis früher gemacht haben (siehe Souls At Zero)? Oder eher sowas wie Merzbow? LOL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manus
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 456
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 20.08.2009, 22:37 Antworten mit Zitat
Titel:

noise. welche bescheuerte betitelung eines musikgenres. (nichts gegen dich, att!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deadguy
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 28
Wohnort: ffm

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 00:34 Antworten mit Zitat
Titel:

noiserock gibts doch oder nicht? also das haben doch jesus lizard gemacht............
ich dachte immer merzbow sei "japanischer noisecore" und neurosis zur souls at zero zeiten zählten sich doch eher zum hc genre jedenfalls meine ich das in nem interview irgendwo gelesen zu haben, korrigiert mich falls ich mich da irre...an sich sind die meisten spartennamen iwo bekloppt zb. metal oder rock hab dabei noch nie an steine oder eisenerz denken müssen ...wie dem auch sei BOTCH=unerreicht - Knut sind auch gut :) zu empfehlen wären da noch BREATHER RESIST die es leider auch nicht mehr gibt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
att
Talkmaster
Talkmaster


Anmeldungsdatum: 11.06.2002
Beiträge: 6436

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 05:26 Antworten mit Zitat
Titel:

Manus hat Folgendes geschrieben:
(nichts gegen dich, att!)


ich habs ja auch nicht erfunden und sagja auch, bloede schubladen.
zet be ist ja wohl bekannt, dass den begriff "hardcore" in verschiedenen genres des rock und auch des punk zuhaus ist.

nuja jedenfalls koennte mathrock zumindest ganz gut eine komplexere form der musik bezeichnen, insofern sind natuerlich neurosis zu nennen, allerdings arbeiten die ja konzeptionell mit anderen mitteln als zet be meshuggah, also auch musikalisch eigendlich doch eine bisschen andere baustelle und alt auch wirklich einzigartig.

aber was solls, um nochmal zum eingangspost bezug zu nehmen:
ich mag uebrigens dillinger nicht besonders gern - ist mir zu willkuerlich und leistungsorientiert, geht nur bei wenigen songs an mich - aber wenn wer so fragt wie obenstehend, ist fuer die recherche auch nuetzlich sich zet be mal durch den bandpool des labels hydraheat zu wuehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
att
Talkmaster
Talkmaster


Anmeldungsdatum: 11.06.2002
Beiträge: 6436

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 15:13 Antworten mit Zitat
Titel:

danke uebrigens fuers DOPPLER-wiederinsgedaechtnisrufen.

dolle band in der tat.

p.s die franzosen, schweizer und spanier habens sowieso faustdick hinter den metallohren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bayonetwork
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 12.06.2005
Beiträge: 340

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 15:27 Antworten mit Zitat
Titel:

neurosis und math? opeth dann aber bitte auch... lol
und merzbow ist von jedem rock oder core ja mal meilenweit entfernt.

noch keiner hat coalesce genannt?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deadguy
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 28
Wohnort: ffm

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 17:44 Antworten mit Zitat
Titel:

CAPSULE : www.myspace.com/capsulefl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deadguy
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 28
Wohnort: ffm

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 17:46 Antworten mit Zitat
Titel:

DIGRESSION ASSASSINS : www.myspace.com/digressionassassins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
att
Talkmaster
Talkmaster


Anmeldungsdatum: 11.06.2002
Beiträge: 6436

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 17:52 Antworten mit Zitat
Titel:

was meinstu denn was nu mathcore is genau deiner meinung nach?

typischer fall von musikgespräch. kommt auch demnaechst auf cd raus Zwinker

meinich ja die ganze zeit! bleib dabei: kategorien hinfaellig.

nein, keiner coalesce genannt, auch super, klar und passdscho!

und im zusammenhang mit toller intelligenter rockmusik sind derart viele gute bands zu nennen, nagut ich nenn in dem zusammenhang einfach man paar aus der hohlen nuss und ihr koennt euch dann kappeln, in welche schublade ihrse stekkt Zwinker

breach, by night, a life once lost, extol, gojira, keelhaul, breadwinner, beecher, overmars, craw, nights like these, eryn non dae, the red chord...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
att
Talkmaster
Talkmaster


Anmeldungsdatum: 11.06.2002
Beiträge: 6436

BeitragVerfasst am: 21.08.2009, 18:59 Antworten mit Zitat
Titel:

p.s. soweit weg istas uebrigens alles auch nicht von etwas, was sich manchmal auch jazz schimpft, allerdings hat selbst zappa schon sowas gebracht Zwinker

in sachen hoer-schubladen grad auchnoch einfach zur inspiration und zum wochenend mal was vom guten john zorn

john zorn - doku teil1

john zorn - doku teil 2

und ein paar haeppchen mit einem seiner zahlreichen projekte naked city

hier

hier

hier

und hier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    dosenmusik.de Foren-Übersicht -> Das muss man gehört/gesehen haben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Seite 1 von 6
Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!