zurück zur Startseite


 
Kalender Event
Sa 25.10.2014
So 26.10.2014
Mo 27.10.2014
Di 28.10.2014
Mi 29.10.2014
Do 30.10.2014
Fr 31.10.2014

Peta, Formulierungen und mehr
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    dosenmusik.de Foren-Übersicht -> Zur Diskussion freigegeben
Vorheriges Thema | Nächstes Thema |  Sortieren:  
Autor Nachricht
dose
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.11.2003
Beiträge: 17244
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 28.02.2008, 18:04 Antworten mit Zitat
Titel: Peta, Formulierungen und mehr

Grundsätzlich teile ich ja die eine oder andere Ansicht mit den Tierschützern von Peta - was mir aber hier extrem übel aufstößt, dass ist die agressive Art, in der Kampagnen gefahren werden...

http://www.myspace.com/peta2_de

Robbenkloppen ist schlimm, keine Frage - wenn aber eine Kampagne wie diese Reaktionen hervorruft, die man in den Comments nachlesen kann, finde ich das schon bedenklich oder den falschen weg...

Peta hat durchaus Argumente, geht aber viel zu sehr auf den emotionalen Weg und bekommt so sicherlich einige Anhänger, die dann aber mit echten Argumenten genau so wenig am Hut haben...

sprüche wie sowas finde ich schon erschreckend
Zitat:
wenn ich jemals zum mörder werde, dann, um ein tier zu retten!
ANTI HUMAN !!


http://www.peta2.de/canadians
(nur um das noch klar zu stellen - ich bin absoluter gegner der robbenjagd, von pelzmänteln jeder art und von tierquälerei und ich finde auch grundsätzlich nicht, dass finanzielle interessen da irgendwas rechtfertigen) ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Worscht
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 1857
Wohnort: Riedstadt

BeitragVerfasst am: 28.02.2008, 20:55 Antworten mit Zitat
Titel:

Image might have been reduced in size. Click to view fullscreen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thomask
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 02.11.2002
Beiträge: 291

BeitragVerfasst am: 29.02.2008, 00:00 Antworten mit Zitat
Titel:

Worscht hat Folgendes geschrieben:
Image might have been reduced in size. Click to view fullscreen.

solche bilder und werbekampagnen sind für mich ein echter anreiz wieder fleisch zu essen Roll Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fubuki
Team
Team


Anmeldungsdatum: 27.09.2003
Beiträge: 7909
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 29.02.2008, 00:42 Antworten mit Zitat
Titel:

"Ich würde für 'nen Tag meinen Pazifismus ablegen und alle Robbenschlächter auf gleiche Weise totschlagen, wie sie es jedes Jahr auf's neue tun."

schön finde ich auch wie vegetarier teilweise von veganern richtig beschimpft werden, weil sie kein herz für tiere haben.

die äußerung von thomask ist denke ich teil des wichtigsten kritikansatzes: irgendwann ist der punkt erreich, von dem an man die leute eher verschreckt und trotzreaktionen hervorruft, als sie für die eigene sache zu begeistern.
ich denke schockierende bilder sind legitim, die verbalen äußerungen zu einem gewissen teil nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
thomask
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 02.11.2002
Beiträge: 291

BeitragVerfasst am: 29.02.2008, 01:54 Antworten mit Zitat
Titel:

Fubuki hat Folgendes geschrieben:

ich denke schockierende bilder sind legitim, die verbalen äußerungen zu einem gewissen teil nicht.

so sehe ich es auch.
es ist einfach wie bei vielen dingen auch, verkürzte, provokante und größtenteils dumme äußerungen und vergleiche bewirken das gegenteil.
ich bin jedenfalls schon froh wenn leute wissen was sie essen und wie das essen auf den teller gekommen ist.
im zweifelsfall ist mir ein intelligenter, reflektiver fleischesser lieber als ein dummer dogmatischer tierrechtler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dose
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.11.2003
Beiträge: 17244
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 29.02.2008, 09:54 Antworten mit Zitat
Titel:

thomask hat Folgendes geschrieben:
im zweifelsfall ist mir ein intelligenter, reflektiver fleischesser lieber als ein dummer dogmatischer tierrechtler.


SOWAS von WORD!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sop_yannick
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 17.10.2005
Beiträge: 1751
Wohnort: Idstaan

BeitragVerfasst am: 29.02.2008, 18:27 Antworten mit Zitat
Titel:

dose hat Folgendes geschrieben:
thomask hat Folgendes geschrieben:
im zweifelsfall ist mir ein intelligenter, reflektiver fleischesser lieber als ein dummer dogmatischer tierrechtler.


SOWAS von WORD!

!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Worscht
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 1857
Wohnort: Riedstadt

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 14:43 Antworten mit Zitat
Titel:

das schlimmste was peta sich erlaubt hat, war diese holocaustrelativierung, bei der sich ja dann auch noch auf adorno berufen wurde Looney

aber als trotzreaktion fleisch zu essen fände ich ziemlich dogmatisch, was können denn die tiere für petas werbekampagnen? Nice
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thomask
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 02.11.2002
Beiträge: 291

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 15:14 Antworten mit Zitat
Titel:

Worscht hat Folgendes geschrieben:
das schlimmste was peta sich erlaubt hat, war diese holocaustrelativierung, bei der sich ja dann auch noch auf adorno berufen wurde Looney

aber als trotzreaktion fleisch zu essen fände ich ziemlich dogmatisch, was können denn die tiere für petas werbekampagnen? Nice

war ja auch nicht ganz ernst gemeint mit dem fleisch essen.

stimmt das mit dem angeblichen adorno zitat war wirklich peinlich. letzten endes war es dann wohl ein übersetzungsfehler. vor allem hat sich der gute bestimmt im grabe rumgedreht weil sein name für sowas verwendet wurde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
matze
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 14.01.2004
Beiträge: 29
Wohnort: Umscht

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 16:10 Antworten mit Zitat
Titel:

aber der deadlock song ist cool Headbang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ALF
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 10.08.2004
Beiträge: 2742
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 17:24 Antworten mit Zitat
Titel:

Wie kommst du jetzt darauf?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
matze
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 14.01.2004
Beiträge: 29
Wohnort: Umscht

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 20:03 Antworten mit Zitat
Titel:

den gibt es auf der peta2 myspace Seite zum Download "kill kill kill"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ALF
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 10.08.2004
Beiträge: 2742
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 20:19 Antworten mit Zitat
Titel:

Oh, mal austesten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
|Geno|
Grünschnabel
Grünschnabel


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 32
Wohnort: Niedernhausen/Braunschweig

BeitragVerfasst am: 03.03.2008, 08:43 Antworten mit Zitat
Titel:

im Zusammenhang mit vegetarischer/veganer Lebensweise und Tierrechten möchte ich hier mal auf folgenden Film hinweisen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Earthlings
oder auch
http://www.isawearthlings.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etid777
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 19.06.2005
Beiträge: 1833
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 03.03.2008, 21:40 Antworten mit Zitat
Titel:

gesehen und so weiter, aber darum gings hier nicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dose
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 05.11.2003
Beiträge: 17244
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 04.03.2008, 13:23 Antworten mit Zitat
Titel:

heute habe ich in der stadt überall die "the canadiens" Poster gesehen.
mir ist der Zusammenhang durchaus klar - allerdings frage ich mich, ob das der sinnvolle weg ist, ein ganzes land oder die bewohner eines ganzen landes so als "verantwortliche" hinzustellen... typisch irgendwie...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ALF
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 10.08.2004
Beiträge: 2742
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 04.03.2008, 16:40 Antworten mit Zitat
Titel:

Richtig. Immerhin sind dafür ja im Grunde und in erster Linie die Legislative zuständig, im weiteren dann aber auch nur die Robbenschlachter. In kanada gibt's bestimmt genauso viele Gegner der Sache wie hier oder anderswo.

Sollte man also vorsichtig sein, damit das ganze keine polemische Hetzkampagne wird, oder zumindest so rüberkommt.

Wie schändlich das ganze ist, steht ja eigentlich außer Frage, aber die Umsetzung der Kampagne hapert, finde ich auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trueside_Eric
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 10.02.2004
Beiträge: 3619
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 04.03.2008, 16:52 Antworten mit Zitat
Titel:

gehe ich richtig davon aus,das alle die bis jetzt was in diesem thread geschrieben fleisch essen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thomask
Unterhalter
Unterhalter


Anmeldungsdatum: 02.11.2002
Beiträge: 291

BeitragVerfasst am: 04.03.2008, 18:12 Antworten mit Zitat
Titel:

Trueside_Eric hat Folgendes geschrieben:
gehe ich richtig davon aus,das alle die bis jetzt was in diesem thread geschrieben fleisch essen?

wie kommst du darauf?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trueside_Eric
Quasseltante
Quasseltante


Anmeldungsdatum: 10.02.2004
Beiträge: 3619
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 04.03.2008, 18:28 Antworten mit Zitat
Titel:

thomask hat Folgendes geschrieben:
Trueside_Eric hat Folgendes geschrieben:
gehe ich richtig davon aus,das alle die bis jetzt was in diesem thread geschrieben fleisch essen?

wie kommst du darauf?


weil sich hier irgendwie ne kleine art von antipathie gegenüber der peta breit macht.

klaro sind manche slogans sehr fragwürdig aba trotzdem is peta eigentlich ne gute sache. ich selbst esse kein fleisch und sehe die sache irgendwie ein bisschen anders. ich finds gut das auf die ganze thematik der tiequälerei aufmerksam gemacht wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    dosenmusik.de Foren-Übersicht -> Zur Diskussion freigegeben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Seite 1 von 5
Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Dosenmusik : der neue Shop
dosenmusik at Facebook Follow dosenmusik on Twitter RSS Feed
cd-empfehlungen
Asking Alexandria - From Death to Destiny I Is Another - I Is Another
Five Finger Death Punch - The Wrong Side Of Heaven and The Righteous Side Of Hell Alice in Chains - The Devil Put Dinosaurs Here
Heaven Shall Burn - Veto Le Fly - Grüß Dich Doch Erstmal!